Hohe Zinsen für gute Noten!*

Zeugnis-Sparen

Je besser deine Schulnote desto mehr Zinsen zahlen wir!

Mit der Durchschnittsnote 2,0 auf dem Zeugnis, bekommst du z.B. schon 3% p.a. Zinsen als Mitglied der Volksbank Schlangen (2% für Nichtmitglieder)!

Weitere Informationen ab sofort nur bei uns!

 

Einlegerkreis und Anlagevolumen

Das Zeugnis-Sparen ist für alle Schüler, die ein aktuelles Zeugnis mit Schulnoten, bzw. Bewertung nach Punktesystem erhalten, gedacht. Dies gilt auch für Berufsschüler. Einzahlungen auf das Zeugnis-Sparen werden nur von Privatpersonen entgegengenommen. Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum vollendeten 6. Lebensjahr die Mitglied der Volksbank Schlangen sind bekommen einen Zinssatz in Höhe von 3 % Zinsen, ebenso wie Schüler, die in der Schule noch kein Zeugnis bekommen und Mitglied der Bank sind. Kinder im Alter von 0 Jahren bis zum vollendeten 6. Lebensjahr die kein Mitglied der Volksbank Schlangen sind bekommen einen Zinssatz in Höhe von 2 % Zinsen, ebenso wie Schüler, die in der Schule noch kein Zeugnis bekommen und kein Mitglied der Bank sind.

Die Einzahlungen werden ab dem ersten Euro bis maximal 2.500,00 Euro mit dem entsprechenden Zinssatz gemäß der unten stehenden Tabelle verzinst. Einzahlungen, die den Maximalbetrag überschreiten, werden nicht verzinst.

 

Verfügungsmöglichkeiten

Über das Konto kann täglich, ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist, verfügt werden. Der Einsatz für Zahlungsverkehrszwecke ist möglich.

 

Bedingungen für die Berechnung der Zinsen

Die Verzinsung errechnet sich für jeden Kunden individuell. Der Zinssatz ergibt sich aus der Summe aller Schulnoten des aktuellen Zeugnisses (ohne Arbeits- und Sozialverhalten), geteilt

durch die Anzahl der Schulfächer. Anschließend erfolgt eine kaufmännische Rundung auf die erste Nachkommastelle. Verändert sich die Durchschnittsnote um 0,1, so verändert sich auch der Zinssatz um 0,1 %.

Beispiel

Durchschnittsnote Zinssatz Mitglieder Zinssatz Nichtmitglieder
1,0 4,00% 3,00%
1,1 3,90% 2,90%
1,2 3,80% 2,80%
1,3 3,70% 2,70%
1,4 3,60% 2,60%
1,5 3,50% 2,50%
. . .
. . .
. . .
2,4 2,60% 1,60%
2,5 2,50% 1,50%
2,6 2,40% 1,40%
2,7 2,30% 1,30%
2,8 2,20% 1,20%

Die Verzinsung beginnt mit dem Datum der Kontoanlage und endet zum nächsten Stichtag. Die Stichtage sind der 01.03. und der 01.09. eines jeden Jahres. Für die Berufsschüler, die nur einmal im Jahr ein Zeugnis erhalten, gilt als Stichtag nur der 01.09. eines jeden Jahres. Fällt der Stichtag auf einen Bankfeiertag, so ist der Zinsablauftag der nächstmögliche Bankarbeitstag. Sollte uns bis zum Stichtag kein aktuelles Zeugnis vorliegen, erfolgt ab dem darauffolgenden Tag keine Verzinsung mehr.

 

Zinsgutschrift

Die Zinsen werden zum Ende eines jeden Quartals dem Konto Zeugnis-Sparen gutgeschrieben. Beim Auflösen des Kontos werden die Zinsen unverzüglich gutgeschrieben.

 

Kündigung

Die Bank kann das Konto ohne Angabe von Gründen und ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist auflösen.

* maximaler Anlagebetrag 2.500,00 Euro